Kultur & Tradition: Goldener Steig
Goldener Steig

Auf dem Goldenen Steig wandern Sie von Passau bis Prachatitz. Insgesamt vier Hauptwanderrouten bilden zusammen den Goldenen Steig. Die Wanderwege sind mit zahlreichen Informationstafeln zu historischen Orten ausgestattet.

Der Goldene Steig war im 14. Jahrhundert einer der bedeutendsten Handelswege in Bayern, der schon im Jahre 1010 in einer Urkunde erwähnt wird. Das Wegenetz wurde überwiegend für den Salzhandel zwischen Bayern und Böhmen genutzt. Die sogenannten Salzsäumer brachten das „weiße Gold“, dem der Goldene Steig seinen Namen verdankt, nach Böhmen, wo sie es gegen Getreide und andere Lebensmittel tauschten. Heute werden die Routen des Goldenen Steiges als Wanderwege genutzt, auf denen man auch in die Geschichte eintauchen kann.

Empfohlene Wandertouren: Das Wanderwegenetz des Goldenen Steiges ist in regionale und überregionale Wanderrouten eingebunden. Es folgt auf vier Hauptrouten den geschichtlichen Spuren und bietet prägnant formulierte geschichtliche Informationen:

  • Prachatitzer Weg (28 km) Röhrnbach - Waldkirchen - Schiefweg (Geburtsort der Dichterin Emmerenz Maier) - Böhmzwiesel - Fürholz (Säumerherberge) - Grainet - Bischofsreut- Landesgrenze
  • Winterberger Steig (23 km) Röhrnbach - Waldkirchen - Freyung- Hinterschmiding - Herzogsreut - Philippsreut - Landesgrenze
  • Bergreichensteiner Weg (30 km) Röhrnbach - Waldkirchen - Freyung - Kreuzberg - Mauth - Finsterau - Landesgrenze
  • Gulden Straß (12 km) Der Weg führte einst von Vilshofen über Eging nach Grafenau. Hier ist heute Grafenau Ausgangspunkt des 12 km langen Wanderweges: Grafenau - St. Oswald - Waldhäuser - Lusen.

 

Angebot für Urlaub in Freyung: Waidla-Wahnsinns-Woche
Aktuelles Angebot für Urlaub in Freyung Waidla-Wahnsinns-Woche
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 7 x Halbpension (4-Gang-Wahl-Menü) aus der ausgezeichneten Waidla-Landhotel-Küche
  • Einmalig zur Begrüßung: WWWWW (WalderdbeerWeizen im WaidlaWahnsinnsWeißbierglasl)
  • 1 x Führung durch das Brauereikulturmuseum Gut Riedelsbach immer mittwochs 17:30 Uhr mit Surhaxnessen
  • 1 x Waldgeschichtliches Museum
  • 1 x Schnapserlmuseum Penninger in Spiegelau oder Jahrdorf
  • 1 x Dreiflüsserundfahrt Passau
  • 1 x Kerzenwelt Donaubauer
  • 1 x Glasscherben Köck in Riedelhütte incl. einem „Waidlaherz“
  • 1 x Wohlfühl-Massage (jeder Betrieb individuell)
  • 1 x Steinwelten – Granitzentrum Bayerischer Wald Hauzenberg – mittwochs 15:00 Uhr mit Führung
  • 1 x Jagd Land Fluss – Museum im Schloss Wolfstein 
  • 1 x Waidlawahnsinns-Tourenkarte mit zahlreichen Ausflugstipps und Routenvorschlägen etc. (Bayerwald / Donautal / 3-Länder-Tour)
  • 1 x Waidla-Abschiedsgeschenk 
  • Täglich: individuelles Verwöhnprogramm des gewählten Waidla-Landhotels
Aktuelles Wetter in 94078 Freyung
Mittwoch, 20. März 2019Temperatur: 6,1 °C
Morgens: 0,8 °C
Abends: 0,9 °C
Nachts: -2,0 °C
Luftfeuchtigkeit: 78 %
Wind 1,2 m/s
Donnerstag, 21. März 2019Temperatur: 6,8 °C
Morgens: -3,5 °C
Abends: 3,0 °C
Nachts: 0,2 °C
Luftfeuchtigkeit: 79 %
Wind 1,8 m/s
Freitag, 22. März 2019Temperatur: 9,3 °C
Morgens: -1,5 °C
Abends: 4,2 °C
Nachts: 0,6 °C
Luftfeuchtigkeit: 72 %
Wind 2,7 m/s
Samstag, 23. März 2019Temperatur: 14,7 °C
Morgens: 1,5 °C
Abends: 10,0 °C
Nachts: 4,4 °C
Wind 2,0 m/s
Sonntag, 24. März 2019Temperatur: 15,3 °C
Morgens: 3,5 °C
Abends: 12,2 °C
Nachts: 2,6 °C
Niederschlagsmenge: 2,1 mm
Wind 7,5 m/s
Montag, 25. März 2019Temperatur: 7,2 °C
Morgens: -0,1 °C
Abends: 4,4 °C
Nachts: 0,3 °C
Wind 1,9 m/s
Dienstag, 26. März 2019Temperatur: 6,5 °C
Morgens: -0,5 °C
Abends: 3,7 °C
Nachts: -0,9 °C
Bewölkung 15 %
Wind 2,2 m/s