Familie & Kind: Besucherbergwerk Kropfmühl
Besucherbergwerk Kropfmühl Langheinrichstraße 1 94051 Hauzenberg 08586/609-147
Besucherbergwerk Kropfmühl

Ein bisschen Zeit sollten Sie schon mitbringen, wenn Sie einen Ausflug zum Besucherbergwerk Kropfmühl unternehmen. Es gibt viel zu sehen und zu entdecken. Alte, nostalgische Maschinen, einen Videofilm, glitzernde Mineralien - ein lebendiges Bergwerk.

Im Juli 1983 machte die Graphitbergwerk Kropfmühl AG einen Teil des über 60 Kilometer langen unterirdischen Grubengebäudes für Besucher zugänglich. Fast das gesamte Erdgeschoss des neuen Verwaltungsgebäudes wurde als Museum mit Cafeteria umgestaltet. Im Juli 1984 wurde dann der ca. 4 km lange Geo-Pfad eröffnet. Ein Lehrpfad mit Informationstafeln zur Geologie, zum Bergbau, zur Vegetation und zur Landschaftskunde. 
 

Das Museum:
Das Museumserlebnis beginnt bereits im Aussenbereich. Über Schautafeln wird Ihnen hier die Funktion von Förderturm, Schachtgebäude, Bergehalde und Co. erläutert.
Drinnen dann klärt Sie ein Videofilm über Vorkommen, Abbau, Aufbereitung und Anwendung des Graphits auf. Ein architektonisches Meisterwerk stellt das Betriebsgebäude dar. Angelegt als Überbauung alter Betriebsgebäude erlaubt es Ihnen im Museumsbereich einen Einblick in die Geschichte des Graphit-Bergbaus. Unverrückt an ihrem ursprünglichen Standort stehen die alten Maschinen des Bergbaus, insbesondere die noch funktionsfähige Fördermaschine von 1916, ein Notstromaggregat von 1943 konstruiert aus einem ehemaligen U-Boot-Motor und zahlreiche Kolben-Kompressoren. Zusätzlich zur alten Technik der Bergleute werden hier auch die damaligen Werkzeuge der Bergleute ausgestellt. Abrundend gibt es noch seltene Mineralien aus Kropfmühl und natürlich zahlreiche Fertigprodukte aus Graphit zu sehen.

In das Museum integriert ist die elektrische Schaltzentrale. Das Graphitwerk betreibt zwei Wasserkraftwerke und speist über die Zentrale Strom ein. 

   
Wie ein Bergmann
Ausgerüstet wie ein echter Bergmann mit Helm und Kittel treten Sie Ihre außergewöhnliche Reise in die faszinierende Welt des Bergbaus an. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Angebot für Urlaub in Hauzenberg: Bierpauschale
Aktuelles Angebot für Urlaub in Hauzenberg Bierpauschale
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Halbpension (4-Gang-Wahl-Menü) aus der ausgezeichneten Waidla-Landhotel-Küche
  • 1 x Bieriges Menü mit Bierbegleitung, Biercocktail und Bierschnapserl
  • 1 x Führung durch das Brauerei-Kulturmuseum Gut Riedelsbach immer mittwochs 17:30 Uhr mit Surhax’n-Essen 
  • Einmalig zur Begrüßung: WWWWW (WalderdbeerWeizen im WaidlaWahnsinnsWeißbierglasl)
  • 1 x Schifffahrt in Passau 
  • 1 x Abschiedsgeschenk – Malzsackerl & 4er-Pack Bier für zuhause 
  • Täglich: individuelles Verwöhnprogramm des gewählten Waidla-Landhotels
Aktuelles Wetter in 94051 Hauzenberg
Mittwoch, 20. März 2019Temperatur: 6,2 °C
Morgens: 1,0 °C
Abends: 0,9 °C
Nachts: -2,0 °C
Luftfeuchtigkeit: 78 %
Wind 1,2 m/s
Donnerstag, 21. März 2019Temperatur: 6,8 °C
Morgens: -3,5 °C
Abends: 3,0 °C
Nachts: 0,2 °C
Luftfeuchtigkeit: 79 %
Wind 1,8 m/s
Freitag, 22. März 2019Temperatur: 9,3 °C
Morgens: -1,5 °C
Abends: 4,2 °C
Nachts: 0,6 °C
Luftfeuchtigkeit: 72 %
Wind 2,7 m/s
Samstag, 23. März 2019Temperatur: 14,7 °C
Morgens: 1,5 °C
Abends: 10,0 °C
Nachts: 4,4 °C
Wind 2,0 m/s
Sonntag, 24. März 2019Temperatur: 15,3 °C
Morgens: 3,5 °C
Abends: 12,2 °C
Nachts: 2,6 °C
Niederschlagsmenge: 2,1 mm
Wind 7,5 m/s
Montag, 25. März 2019Temperatur: 7,2 °C
Morgens: -0,1 °C
Abends: 4,4 °C
Nachts: 0,3 °C
Wind 1,9 m/s
Dienstag, 26. März 2019Temperatur: 6,5 °C
Morgens: -0,5 °C
Abends: 3,7 °C
Nachts: -0,9 °C
Bewölkung 15 %
Wind 2,2 m/s